NEWBORNS

EIN BABY ENTDECKT DIE WELT

Ihr Baby entdeckt die Welt mit jedem Tag mehr.  Alles, was es hört, sieht, riecht, fühlt und schmeckt, hilft Ihrem Kind dabei, sich zu entwickeln. Nun ist es besonders wichtig, Ihr Baby bei seinen Entdeckungen zu unterstützen und ihm ein sicheres, stimulierendes Umfeld zu bieten.

Im Kinderzimmer

Die meiste Zeit verbringt ein Neugeborenes im Kinderzimmer. Spielen und sprechen Sie mit ihm dort. Schaffen Sie ein stimulierendes Umfeld durch:

- Bunte Farben

- Wandbilder

- Mobiles

- Plüschspielzeug

- Musik

Wenn es Zeit zum Schlafen ist, reduzieren Sie die Stimulation und Geräusche. Verwenden Sie ein sanftes Nachtlicht, mit dem Ihr Baby in den Schlaf findet. Mit einem Babyphone sind Sie auch über die kleinste Bewegung im Schlaf informiert.

Gemeinsam Zeit verbringen

Sie sind für Ihr Kind die spannendste Unterhaltung. Es lernt von Ihnen, egal was Sie tun: Ob Sie ihm volle Aufmerksamkeit schenken oder in seiner Gegenwart den Haushalt erledigen, bei Ihnen zu sein ist immer interessant.

Sichern Sie Ihr Baby in einer Babywippe oder Babyschaukel mit verstellbarer Rückenlehne. Idealerweise verfügt diese über ein Aktivitycenter. So kann Ihr Baby dem Spielzeug zuschauen, zuhören, damit spielen und gleichzeitig lernen. Es entwickelt sich mit jeder neuen Erfahrung weiter. Wenn es eingeschlafen ist, stellen Sie einfach die Rückenlehne an der Wippe bzw. Schaukel zurück, ohne es dabei im Schlaf zu stören.

Die Natur entdecken

baby entertainment

Für ein kleines Baby ist eine Spazierfahrt mit dem Kinderwagen im Park genauso aufregend wie auf Safari zu gehen. Hier gibt es für Babys so viel zu entdecken! Und auch Ihnen tut es gut, sich täglich an der frischen Luft zu bewegen.

Entscheiden Sie sich für einen Kinderwagen, dessen Rücklehne man bis zur Liegeposition zurückstellen kann. Wenn Ihr Baby genug Sightseeing gemacht hat, kann es sich dann zurücklehnen und schlafen. Im Wagen ist es sicher und bequem gebettet, während es die Welt zum ersten Mal für sich entdeckt.